Bedarfsanalyse - Betriebe

Versicherungen kosten Geld. Weil das so ist, ist eine unserer Aufgaben, Ihnen beim Sparen zu helfen. Um das aber zu können, ist eine gründliche Analyse nötig, die Ihnen den tatsächlichen Bedarf für Ihren Betrieb aufzeigt.

Was Sie wirklich brauchen, hängt von der betrieblichen Situation ab und davon, welche Risiken Sie bereit sind, selbst zu tragen. Bevor Sie also Verträge eingehen, sollten Sie selbst prüfen, ob die Ziele, die Sie damit anstreben, nicht auch anders erreicht werden können.

Wägen Sie also die Gefahren ab und versichern Sie auf jeden Fall die, die nicht abschätzbare finanzielle Risiken bergen oder Ihre Existenz gefährden.

Diese Versicherungen sind ein MUSS:

  • Betriebshaftpflicht
  • Umwelthaftpflicht
  • Feuerversicherung
  • Feuer-Betriebsunterbrechungsversicherung

Je nach Situation müssen diese Versicherungen auch sein:

  • Vermögensschadenhaftpflicht
  • Leitungswasser
  • Einbruchdiebstahl
  • Sturm/Hagel
  • Elementarschäden
  • Transport
  • Kostenausfall

Je nach Selbsteinschätzung sollten solche Versicherungen ergänzt werden:

  • Rechtsschutz

Ohne diese Versicherungen geht´s gar nicht:

  • KFZ-Haftpflicht

Auch hier geht es ohne eine ausführliche individuelle Beratung nicht weiter, denn oft sind die Grenzen fließend, und was für den einen Betrieb zur absoluten Notwendigkeit gehört, muss für einen anderen nicht zutreffen.
   
  Copyright © 2014 by Fairsicherungsladen®
Kontakt: info@fairrat.de, Fax: 0201 / 810999 90, Tel.: 0201 / 810 999 0

URL: http://www.fairrat.de:8080/service/betriebe.jsp